Wohnen
Schreibe einen Kommentar

Vorräte gekonnt in Szene setzen

Ich liebe es spontan zu kochen. Bulgur mit dem Gemüse, welches noch im Kühlschrank zu finden ist, ein paar Kräuter & fertig ist eine leckere Malzeit, die auch noch satt macht. Aber dafür sollten auch ein paar Vorräte im Haus sein. Anstatt aufgerissener Nudelpackung und unschöner Tupperdosen kann man Vorräte sehr dekorativ in der Küche drapieren:

Vorratsdosen1

Mit einem Mix aus einfachen Einmachgläsern (z.B. von Ikea) und etwas aufwendigeren Gefäßen (z.b. von Depot) kann man seine Vorräte wunderbar präsentieren. Bei uns zu Hause wechselt der Inhalt der Gläser ständig – entsprechend unserem Geschmack. Irgendwie freue ich mich auch darauf den Inhalt der Gläser zu verabeiten, um bald wieder etwas neues präsentieren zu können.

In unserer Küche haben wir unter unseren Hängeschränken indirektes Licht angebracht – somit steht das Regal der Vorratsgläser so richtig im Mittelpunkt.

Vorratsdosen 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*