Garten
Kommentare 2

Treffen der Gartenblogger bei Volmary in Münster

Bloggertreffen Volmary

Inmitten eines riesigen Blumenmeeres durfte ich im August einen sehr inspirierenden Tag verbringen. Auf den Kaldenhof wurden Gartenblogger aus ganz Deutschland eingeladen, um dort mal so richtig im Gärtnerstil verwöhnt zu werden. Es wurde gepflückt, gestaunt, gekocht, probiert, getestet, ausgetauscht und viel gelacht an diesem Tag. Das Familienunternehmen Volmary hat uns gemeinsam mit der Unterstützung von Emsa einen wunderbaren Tag bereitet.

Bloggertreffen Volmary

Bloggertreffen Volmary

Bei Volmary dreht sich alles um Pflanzen: von der Jungpflanzenaufzucht bis hin zum qualitativ hochwertigen Onlineversand von Pflanzen aller Art ist so einiges dabei. Mit dem überaus gepflegten und einzigartig gestalteten Vorführgarten auf dem Kaldenhof konnte Volmary uns Gartenblogger natürlich kräftig beeindrucken. Blüten in den herrlichsten Farben, Gemüse in allen Formen und Größen und es duftet aus jeder Ecke noch etwas besser.

Bloggertreffen Volmary

Bloggertreffen Volmary


Bloggertreffen Volmary

Bloggertreffen Volmary

Gestartet hat der Tag mit einem kleinen Vortrag zum Thema kitchen gardening, welcher von Emsa durchgeführt wurde. Es wurden die neueste Pflanzgefäße, Rankhilfen & Co. vorgestellt. In perfekter Symbiose natürlich mit dem Pflanzenhersteller wurden zum Thema passend auch Pflanzen empfohlen, die nützlich und schön zugleich sind und z.B. auch auf kleinen Balkons passend sind. Hier war ich z.B. von der kleinen, buschig wachsenden Himbeere begeistert. Da ich ziemlich genervt bin von den kaum zum bändigenden Brombeeren in unserem Garten war das Thema eigentlich bisher für mich erledigt …. aber nun denke ich für die nächste Saison wohl nochmal genauer darüber nach….

Aber es wurde zum Glück an dem Tag nicht nur geredet, sondern auch angepackt: wir haben einfache, aber unglaublich leckere Rezepte gemeinsam mit den Mitarbeitern von Emsa und Volmary ausprobiert. Zucchininudeln mit Tomaten-Pesto, Mojito Energie Balls und Salbeibonbons haben wir zubereitet und verkostet.

Treffen der Gartenblogger bei Volmary

Bloggertreffen Volmary

Treffen der Gartenblogger bei Volmary

Geendet hat der Tag dann mit ener Tour durch die Beete und Gewächshäuser. Es wurden Insidertipps gegeben, Kostproben gereicht und eigene Kräutertees zubereitet. Durch und durch ein gelungener Tag mit vielen interessanten Gesprächen mit bekannten und mit neues Bloggerkollegen, Anregungen durch die Unternehmen Emsa und Volmary aber euch einfach nur durch die wunderbare Blütenpracht. Nun ist es klar: mein Garten muss blühen im nächsten Jahr. Die Hütte ist nun fast fertig und die Gemüsebeete sind gefüllt, aber es fehlen noch Blumen, Büsche und Sträucher, die dekorativ sind. Ich beginne nun mir darüber Gedanken zu machen, wie ich was anordne und wo überall Blumen wachsen sollen – es bleibt also spannen bei HEIM&LIEBE.

Danke für den schönen Tag – ich freue mich schon auf das #gbt18

2 Kommentare

  1. Anonymous sagt

    Liebe Fanny,
    ich bin auch überzeugt davon, dass der Tag bei Volmary mit den anderen Gartenbloggern schön und eindrucksvoll war. Mit den Eindrücken kann man im eigenen Garten richtig los legen. Ich bin neugierig die Bilder der neuen Blumenbeete zu sehen.
    Liebe Grüße
    Loretta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*